www.fieldtarget-forum.de

Field Target Forum für Deutschland
Aktuelle Zeit: So 25. Aug 2019, 11:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2018, 21:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2009, 19:35
Beiträge: 1841
Wohnort: MS
1. auf einer WM / EM werden die Gewehrklassen 1 und 2 geschossen.
2. auf einer WM / EM nehmen Schützen Teil die in der Regel auch die Klasse 1 oder 2 schon länger schießen.
3. demnach wird nach der Rangliste entschieden wer zur WM / EM darf und wen er möchte ist er dabei
4. Wenn die Rangliste abgearbeitet ist dann kann ggf. auf die anderen Schützen zurückgegriffen werden.
5. es bringt nichts überall seinen Unmut kundzutun international und national rumzumeckern.
6. es bringt auch nichts das weitere Schützen auf diesen Zug aufspringen.

EDIT : .... gelöscht da es ja nicht alle betrifft.

_________________
"1.Deutscher Field Target Club 2000 e.V. - erster und Mitgliedsstärkster in Deutschland"
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2018, 22:03 
Offline

Registriert: Do 2. Nov 2017, 13:27
Beiträge: 15
Wohnort: Köln
DieterK hat geschrieben:
1. auf einer WM / EM werden die Gewehrklassen 1 und 2 geschossen.
2. auf einer WM / EM nehmen Schützen Teil die in der Regel auch die Klasse 1 oder 2 schon länger schießen.
3. demnach wird nach der Rangliste entschieden wer zur WM / EM darf und wen er möchte ist er dabei
4. Wenn die Rangliste abgearbeitet ist dann kann ggf. auf die anderen Schützen zurückgegriffen werden.
5. es bringt nichts überall seinen Unmut kundzutun international und national rumzumeckern.
6. es bringt auch nichts das weitere Klasse 3 Schützen auf diesen Zug aufspringen.

Wer unfallfrei bei Aldi den Einkaufswagen bewegen kann, hat noch lange nicht die Lizenz zur Formel 1 !!!



ICH BIN SPRACHLOS .......


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 5. Dez 2018, 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Okt 2017, 16:26
Beiträge: 28
Wohnort: Eifel/NRW
Lieber Dieter.
Ohne zu meckern, versprochen! Nicht vergessen, konstruktive Kritik ist Nährboden für echte Innovationen.

DieterK hat geschrieben:
Wer unfallfrei bei Aldi den Einkaufswagen bewegen kann, hat noch lange nicht die Lizenz zur Formel 1 !!!


Wäre Michael Schumacher je in der Formel 1 gelandet, wenn man ihn nicht gefördert oder bei Wettkämpfen zu Hause vergessen hätte?

@Frank.
Schade, ich hätte Dir diesen Traum von Herzen gegönnt.

Liebe Grüße Udo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 11:43 
Offline

Registriert: So 13. Dez 2009, 23:55
Beiträge: 366
Wohnort: Karlsruhe
Hallo zusammen,

ich liste hier die Schützen auf, die im kommenden Jahr
an der FT WM in England außerhalb der Nationalteams
teilnehmen:

David K.
Radu W.
Andreas K.
Stephan B.
Allessandro F.
Andreas N.
Horst L.
Willi T.
Sabine U.
Frank U.
Bianca M.
Martin M.

Gruß
Andreas

_________________
Field Target ist wie Sportschießen - nur schöner!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: WFTC-Regeln 2019
BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2019, 18:16 
Offline

Registriert: Mo 12. Jul 2010, 18:26
Beiträge: 100
Hallo,

anbei noch ein Link zu den aktuellen Regeln:
https://shooting-the-breeze.com/threads ... les.43829/

Im Dokument sind die gelb hinterlegten Teile wohl neu, sehr interessant.

Gruß,
S.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 11. Mär 2019, 20:42 
Offline

Registriert: So 13. Dez 2009, 23:55
Beiträge: 366
Wohnort: Karlsruhe
Hallo zusammen,

eine kurze Zwischenmeldung:
zur Zeit würde es ausreichen, wie man mir sagte, für die Einreise
nach Deutschland mit WBK-pflichtigen Luftgewehren den "Europä-
ischen Feuerwaffenpass" zu besitzen, in welchem natürlich die
Waffe registriert sein muss.

Wer dazu detaillierte oder anders lautende Vorgaben kennt, darf
sie gerne hier kund tun.

Schönen Gruß
Andreas Hack

_________________
Field Target ist wie Sportschießen - nur schöner!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Mär 2019, 01:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Feb 2012, 19:57
Beiträge: 199
Man braucht weiterhin einen Grund für die Mitnahme, also z.B. eine Einladung.

WaffG, § 32, Abs. 3: Sofern sie den Grund der Mitnahme nachweisen können, Inhaber eines Europäischen Feuerwaffenpasses sind und die Waffen in den Europäischen Feuerwaffenpass eingetragen sind, bedarf es einer Erlaubnis nach Absatz 1 oder Absatz 1a nicht.

Problematisch wird das nur für Leute aus Ländern ohne EFP, bzw. außerhalb des Schengenraumes. Die brauche eine Erlaubnis nach Absatz 1, die nur erteilt wird bei nachgewiesener Zuverlässigkeit, persönlicher Eignung und Sachkunde. AWaffV, § 30, Abs. 2 sagt zwar "Bei der Erteilung einer Erlaubnis nach § 32 Abs. 1 Satz 1 des Waffengesetzes kann die Sachkunde auch als nachgewiesen angesehen werden, wenn eine ausreichende Kenntnis der geforderten Inhalte durch einen Beleg des Staates, in dem die Person ihren gewöhnlichen Aufenthalt hat, glaubhaft gemacht wird." Nur ist es mühsam solch eine Beleg vom Heimatstaat zu bekommen und das KO-Kriterium, der Nachweis der Zuverlässigkeit und persönlichen Eignung nach deutschem Waffengesetz ist im Ausland unmöglich zu bekommen. Dass auch diese Zuverlässigkeit gefordert wird, hatten die Behörden bisher übersehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Teilnehmer- und Materialliste
BeitragVerfasst: Sa 18. Mai 2019, 19:54 
Offline

Registriert: Mo 12. Jul 2010, 18:26
Beiträge: 100
Mittlerweile auch online:
Die Teilnehmer- und Materialliste.
Interessante, graphisch aufbereitete Materialstatistiken:

https://wftc2019.com/shooters-and-equip ... hJn58ZGhlM

Gruß,
S.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Offizielles EFTA WFTC 2019 Target
BeitragVerfasst: Sa 18. Mai 2019, 20:02 
Offline

Registriert: Mo 12. Jul 2010, 18:26
Beiträge: 100
Dieselben können via EFTA beim Hersteller Tecnotargets bestellt werden.
Hübsch gemacht.

https://shooting-the-breeze.com/threads ... fer.45237/

Gruß,
S.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Lions & Bulldogs
BeitragVerfasst: Sa 18. Mai 2019, 20:20 
Offline

Registriert: Mo 12. Jul 2010, 18:26
Beiträge: 100
Das Teilnehmerfeld aus 450 Schützen wird in 2 Gruppen à 225 unterteilt:

"Lions" und "Bulldogs".

Die Aufteilung erfolgt durch die einzelnen RGBs, also bei uns durch den BDS.
Es wird drum gebeten, die Besten und die Treppchenaspiranten gleich zu den Lions zu schicken, da die "bessere Hälfte" (obere Tabellenhälfte) des Teilnehmerfeldes am letzten Wettkampftag sowieso in die Lions-Gruppe gesteckt wird; man vermeidet dadurch allzuviele Gruppen-Wechsel.

Wortlaut:
----------
What about sessions?

WFTC2019 will use 2 shooting squads that will alternate from AM / PM on days 1 and 2. The two squads will be called: LIONS and BULLDOGS.

RGB's with more than 3 shooters attending will need to equally split their shooters into the two squads ( Lions and Bulldogs ) and decide which of their shooters go in which squad.

On the final day of competition, the top 225 shooters will be placed in the final LION squad and will battle it out in the PM session for their places on the podium.

We recommend that RGB’s allocate their podium hopefuls to the Lion squad so there’s less shuffling on the final day.

RGB's with less than 4 competitors attending, will not be required to split their shooters into equal groups and will be allowed to put all of their shooters in either squad to make car sharing arrangements easier to organise.


----------
Quelle:
http://www.afft.fr/forum/viewtopic.php? ... =50#p47730

Ohne dem BDS bzw. Andreas vorgreifen zu wollen, böte sich vermutlich an:
27 Deutsche, davon 14 Team und 13 Individualisten; Team zu den Lions, Individualisten zu den Bulldogs.
Dies, da die Teams ja ohnehin gemeinsam reisen und die Individualisten dann Fahrgemeinschaften bilden könnten.

Wenn einer von den Individualisten zu gut schießt und dann samstags zu den Lions muß, hat er halt Pech gehabt. ;)

Aber ich nehme an, Andreas sagt da noch was zu.

Gruß,
S.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB    © 2000, 2002, 2005, 2007  phpBB Group Impressum    Datenschutz
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de