www.fieldtarget-forum.de
http://fieldtarget-forum.de/

FWB 300s und Hawke Airmax SF 30 Kompakt: Geneigte Montage?
http://fieldtarget-forum.de/viewtopic.php?f=4&t=1936
Seite 1 von 1

Autor:  ArminP [ Di 16. Mär 2021, 17:41 ]
Betreff des Beitrags:  FWB 300s und Hawke Airmax SF 30 Kompakt: Geneigte Montage?

Hallo und eine Frage an die kompetenten FT‘ler:

Ich möchte meine FWB 300s auf FT umrüsten, habe den Universalschaft bei FWB erstanden und Diopter und Kornträger entfernt. Als Zielfernrohr für die Klasse 5 schwebt mir ein Hawke Airmax SF 30 Kompact 6-24x50 vor. Dieses wird bei Ritter (ritter-optik.com/zielfernrohr-…amx-ir-leuchtabsehen.html) mit zweiteiliger Montage geliefert, die ich vermutlich gegen eine einteilige tauschen kann. Aus diversen Forenbeiträgen schließe ich, dass es eine hohe Montage sein sollte. Ich bitte um Eure Korrektur, falls ich mich irren sollte.

Nun meine Frage: Für die Zielentfernungen von 9-25m sollte es eine geneigte Montage sein oder nicht? Sollte ich diese lieber von einem anderen Hersteller nehmen? Die „Übersetzung“ von 11mm auf Weaver oder Picantini passt in meinen Augen allerdings nicht zu diesem alten Schätzchen, aber vielleicht geht es nicht anders?

Viele Fragen und die Hoffnung auf Eure kompetenten Antworten ...

Beste Grüße

Armin

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/