www.fieldtarget-forum.de
http://fieldtarget-forum.de/

Anfängerfrage
http://fieldtarget-forum.de/viewtopic.php?f=4&t=1831
Seite 1 von 3

Autor:  Claudio [ Do 13. Feb 2020, 13:47 ]
Betreff des Beitrags:  Anfängerfrage

Kann man damit eine PCP füllen?
https://www.lidl.de/de/parkside-kompres ... ageSize=36

Danke

Autor:  Daniel B. [ Do 13. Feb 2020, 14:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Anfängerfrage

Nein!

Autor:  AlexS [ Do 13. Feb 2020, 18:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Anfängerfrage

Für PCP braucht man eine Pumpe mit viel mehr Leistung. Die benötigten 200 bar schaffen PCP-Pumpen und Atemluftkompressoren.

Dateianhänge:
Bauer.jpg
Bauer.jpg [ 162.13 KiB | 7017-mal betrachtet ]

Autor:  Jan W [ Fr 14. Feb 2020, 19:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Anfängerfrage

Huiuiui, bei den Preisen bleibe Ich wohl bei der 10l Flasche und lasse sie weiterhin im Tauchshop füllen...

Autor:  Claudio [ Mi 19. Feb 2020, 01:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Anfängerfrage

Hier kommt die nächste Anfängerfrage:
Ich kann günstig an eine FWB 601 kommen, ich habe in anderen Foren gelesen, das es fast nicht möglich ist eine Montage, also eine Schiene für ein ZF anzubringen. Es ist kreatives Handwerk gefragt, und da bin ich ehrlich gesagt raus, ich hab weder Werkzeuge noch Sachkenntnisse. Ich glaube das Gewehr wäre für Klasse 5 und evtl. HFT geeignet. Mir gefällt es auch optisch sehr gut.
Die Forenbeiträge die ich gesehen hab waren alle sehr alt, ist jemandem eine Montagemöglichkeit ohne zu großem Aufwand bekannt?
Gruß
Claudio

Autor:  AlexS [ Mi 19. Feb 2020, 03:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Anfängerfrage

https://www.benke-sport.de/epages/es536 ... 0FWB110%22

Autor:  Benedikt E. [ Do 20. Feb 2020, 07:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Anfängerfrage

Die 601 kannst du nicht in Klasse 5 schiessen, sondern in Kl.3. Ist ja kein Federdruckgewehr sondern arbeitet mit vorkomprimierter Luft.
Es gibt auch genügend Stimmen, die sagen, ein Vorkomprimierer ist auf lange Sicht nicht FT-tauglich, weil die angesaugte Aussenluft Feuchtigkeit ins System zieht und das auf Dauer zu Problemen führt.
Für Klasse 5 am besten FWB 300 oder Diana 75.
In Klasse 3 hast du mehr Auswahl, aber deutlich höhere Preise für die Waffen.

Autor:  FabianH [ Do 20. Feb 2020, 10:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Anfängerfrage

Kurze Zwichenfrage

Unterschied zwichen der 300er und der 300s ist nur der Schaft??

Autor:  Stephan Köpke-Butter [ Do 20. Feb 2020, 14:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Anfängerfrage

Die 300er Feinwerkbau hat die "jagdliche" Schäftung und meist den langen Spannhebel verbaut.
Die 300S hat den "kantigen" Matchschaft in den verschiedensten Ausführungen von Junior, über Universal und laufende Scheibe.

Autor:  FabianH [ Do 20. Feb 2020, 14:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Anfängerfrage

Cool danke für die schnelle info.

Seite 1 von 3 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/