www.fieldtarget-forum.de

Field Target Forum für Deutschland
Aktuelle Zeit: Mo 24. Sep 2018, 11:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 13:56 
Offline

Registriert: Mo 12. Jul 2010, 18:26
Beiträge: 85
Udo L. hat geschrieben:
Immer darauf verlassen: Chairgun rechnet korrekt. Wenn man eine Verschiebung feststellt, dann muß diese immer über alle Entfernungen vorhanden sein.


So ist es: Chairgun rechnet richtig.

Beliebter Fehler ist es, die reale Klickweite nicht zu ermitteln.
Kein ZF hat genau 1/4 oder 1/8 MOA pro Klick.
In dem Fall kann es dann für einige Entfernungen passen, für andere wieder nicht.
Höhe ZF über Lauf hab ich mit Lineal gemessen. Keine Probleme.

Meine Vorgehensweise:
-ZF über Lauf messen (grob), in CG eingeben
-VauNull und VauFuffzisch messen, damit in CG den BC ermitteln, eingeben
-Reale Klickweite ermitteln, eingeben
-CG rechnen lassen
-Tabelle nach Excel und hübsch ausdrucken und laminieren

Spart gegenüber der doch recht paläolithischen Vorgehensweise des Jede-Entfernung-Einzeln-Ausschießens ne Menge Zeit, Geld und Nerven.

Wie immer: Gilt nur für PCP, bei Springern ist das alles ein Stückchen esoterischer...

Gruß,
S.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Feb 2012, 19:57
Beiträge: 181
Bild


Dateianhänge:
FineTune.jpg
FineTune.jpg [ 106.18 KiB | 8869-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 18. Feb 2015, 08:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2009, 22:47
Beiträge: 279
Alter Falter, wie kommt man denn auf 9cm ZF Höhe. Das muss ja echt abenteuerlich aussehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 18. Feb 2015, 12:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Feb 2012, 19:57
Beiträge: 181
Die Werte sind nur Beispiele, aber solch hohe Zielfernrohre sind doch mittlerweile fast Standard. Mal abwarten, bis die ersten Top-Schützen auch so hoch montieren. Folgende beide Montagebeispiele habe ich vor zwei Jahren bei einem kleinen Turnier hier in Deutschland gesehen:

http://www.airguns.ee/gallery/c/voistlu ... t%20UK.jpg

http://www.airguns.ee/gallery/c/voistlu ... n%20NI.jpg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 22. Feb 2015, 12:34 
Offline

Registriert: Mi 21. Jan 2015, 00:55
Beiträge: 12
Ups vertan.. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 22. Feb 2015, 12:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Jun 2013, 22:59
Beiträge: 85
Wohnort: Berlin
Hatte gestern Nachmittag auf ca. 25 m nach dem Auspacken auch erst Tiefschüsse. Nach ca. 20 Schuss hatte sich das gegeben und auch auf 40 und 50 m hat's gepasst. War viel Wind da. Vielleicht kam der Wind zeitweise von oben? :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 22. Feb 2015, 22:24 
Offline

Registriert: Mi 21. Jan 2015, 00:55
Beiträge: 12
Wind von Vorn -> tiefer POI
Wind von Hinten -> hoher POI
Wind von links -> etwas tieferer POI
Wind von rechts -> etwas höherer POI

Entlang einer Hecke / Wand / Hang etc..

gibt es ein Lee das wenn der Wind über die Hecke geht -> die Windrichtung ist entlang der Hecke / Wand / Hang etc... genau entgegengesetzt; ganz dicht an der Hecke / Wand / Hang etc.. Aufwind; in einem Abstand der ca. der Heckenhöhe (wenn der Wind zu 90° auf der Hecke steht) entspricht Abwind.

Über sehr heißen Flächen Aufwind und kalte Luft fliest bergab


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 23. Feb 2015, 00:58 
Offline

Registriert: So 13. Dez 2009, 23:55
Beiträge: 355
Wohnort: Karlsruhe
Stimmt das mit dem Wind von vorne und von hinten und
den POIs?
Ich denke es mal anders gelesen zu haben...

von vorne - hoher POI
von hinten - tiefer POI

Gruß
Andreas

_________________
Field Target ist wie Sportschießen - nur schöner!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 23. Feb 2015, 01:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Mär 2013, 00:21
Beiträge: 89
Das mit dem Wind von vorne bzw hinten kann ich schon bestätigen aber von das von links bzw rechts nicht ansatzweise. Das mit der Hecke ist mir eindeutig zu hoch. Hab mal ein Bild im Netz gefunden was es gut erklärt.


Dateianhänge:
image.jpg
image.jpg [ 23.85 KiB | 8711-mal betrachtet ]
image.jpg
image.jpg [ 23.85 KiB | 8711-mal betrachtet ]

_________________
Gewonnen und verloren wird in der Brust und zwischen den Ohren.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 23. Feb 2015, 01:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Mär 2013, 00:21
Beiträge: 89
Ich bin aber auch niemand der sich mit Wind gut auskennt. Das mit Wind links und rechts sind bei mir immer genau 3 bzw 9 Uhr Abweichung.

_________________
Gewonnen und verloren wird in der Brust und zwischen den Ohren.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB    © 2000, 2002, 2005, 2007  phpBB Group Impressum    Datenschutz
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de