www.fieldtarget-forum.de

Field Target Forum für Deutschland
Aktuelle Zeit: Sa 23. Sep 2017, 07:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 429 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 22. Jan 2017, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:34
Beiträge: 42
Klasse Lutz!!

Blog geliked, YouTube Kanal abonniert :-D

_________________
Review über die Anschütz 9015 ONE Field Target: https://www.youtube.com/watch?v=qBTndC4pa2o
Anleitung Chairgun Pro: https://www.youtube.com/watch?v=1GRcjBpTCJ4&t


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 1. Feb 2017, 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Feb 2014, 23:48
Beiträge: 361
Wohnort: Bad Nauheim
Hallo Zusammen,

ja, ich melde mich nochmal obwohl ich mit meinen eigenen Blog-Aktivitäten zur Zeit recht gut zu tun habe.

Mir ist es aber von äußerster Wichtigkeit eine Sache im Zusammenhang mit meinen Forumsbeiträgen der letzten 3 Jahre zu berichten und klarzustellen.

In der Vergangenheit konnte ich beobachten, dass offenbar viele Forumsleser an meinen Beiträgen und „Geschichtchen“ Interesse zeigten und diese auch gerne gelesen haben. Ich konnte einen stetigen Anstieg der Zugriffszahlen auf meine Beiträge feststellen, was mich sehr gefreut und natürlich auch besonders motiviert hat. Letztlich sogar soweit, dass ich in jüngster Vergangenheit voller Motivation und Tatendrang einen 4-stelligen Euro-Betrag investiert habe um meinen eigenen Blog im Sinne des Field-Target in Hessen zu gestalten und online zu stellen.

Leider wurde ich vor Kurzem dem unterschwellig geäußerten Verdacht ausgesetzt, die Zugriffszahlen seien wissentlich manipuliert. Ich konnte mir darauf keinerlei Reim machen, weil ich gar nicht wusste was damit gemeint sein könnte und habe mich dann mal schlau gemacht. Erfahren habe ich bei meiner Recherche, dass es wohl Gang und Gebe sei „Zugriffszahlen, Like’s, und andere Bewertungsformen“ bewusst zu manipulieren, sei es durch den Ankauf dieser Bewertungsformen z.B. in Indien oder Pakistan wo echte Menschen sitzen, die für 19,90 € pro 500 Klicks am Rechner klicken, bewerten, kommentieren, liken und Gott weis was alles tun um einen Internet-Auftritt entsprechend und gezielt zu pushen. Es geht aber auch automatisch -mit sogenannten Bot’s- die das dann über Ihren Algorithmus so täuschend echt tun als wären es Menschen. Verrückt, extrem verlogen, kriminell und pervers zugleich diese Internet-Welt, aber offensichtlich geht es leider nicht mehr ohne.

Mit dieser Erkenntnis war ich natürlich entsprechend bedient und geladen, dass man offensichtlich mit solch einer Energie den Zugriffszähler meiner Beiträge in diesem Forum manipuliert hat, oder haben könnte. Ich bin entsetzt und wehre mich mit aller Entschiedenheit gegen die Vermutung und versichere -auch an Eides statt- weder dies getan noch beauftragt zu haben.

Meine Recherche führte mich allerdings noch weiter zu der Erkenntnis, dass das Forum nur ein zufälliger Testort für einen derartigen Bot-Angriff gewesen sein könnte um mal zu testen wie’s so läuft, oder aber auch im schlimmsten Fall eine Möglichkeit mir persönlich zu schaden. Wer auch immer etwas davon haben könnte.

In heutiger Zeit ist aktuell Facebook zu ca. 10-15% von Bot’s gesteuert und Meinungsmanipuliert und Twitter sogar schon zu über 20%. Herzlichen Glückwunsch an die freie Willensbildung. Auch in anderen Bereichen, wie z.B. der Beauskunftung und anderen Dienstleistungen übernehmen Bot’s bereits in großen Teilen den interaktiven Handlungsstrang.

Ich bin natürlich bestürzt über den Gedanken, dass die Zugriffe auf meine Geschichtchen nur ein Fake gewesen sein könnten. Offensichtlich haben der, oder die „Angreifer“ in letzter Zeit die Aktivitäten in dieser Sache erheblich reduziert, oder...was weis ich halt, denn die Zahlen sind mehr als deutlich gefallen.

Egal, mein Blog steht nun und ich habe weiter Freude daran darin zu berichten und euch meine Sicht der Dinge rund um das Thema Field-Target zu vermitteln. Ich würde mich freuen, wenn ihr mich dort mal besucht und eine echtes „Like“ hinterlasst wenn euch gefällt was ihr seht. Auch auf Facebook und meinem YouTube-Kanal könnt ihr euch gerne umschauen.

http://www.fieldtarget.blog

Nicht’s für ungut, aber das musste ich nun mal eindeutig klarstellen und mich distanzieren.


EDIT: Admin

_________________
Herzliche Grüße
Lutz
_________________
d' Hessen-FT'ler / (H)FTTeam, Kölschhausen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 2. Feb 2017, 01:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jul 2015, 17:37
Beiträge: 31
Wohnort: Melle
Lutz lass dich nicht ärgern und mach dein Ding so wie du es für richtig hälst.
In meine Augen bist du eine gute Bereicherung für unseren Sport.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 2. Feb 2017, 20:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:34
Beiträge: 42
dem schließe ich mich an und sehe das genauso!
Du darfst dich nicht von Störfeuern aus der Ruhe bringen lassen. Ich weiß aber genau wie du dich bei sowas fühlst!
Mach dein Ding! Wir mögen das so!

_________________
Review über die Anschütz 9015 ONE Field Target: https://www.youtube.com/watch?v=qBTndC4pa2o
Anleitung Chairgun Pro: https://www.youtube.com/watch?v=1GRcjBpTCJ4&t


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 2. Feb 2017, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Okt 2013, 12:46
Beiträge: 244
Ich denke das sind normale Aufrufzahlen. Sind ja auch schon 40 Seiten und das pber den Zeitraum. Also mach dir da keinen Kopp.

Gruß
Daniel


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 3. Feb 2017, 08:38 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2009, 22:47
Beiträge: 277
Lutz, mach Dir keinen Kopp, Du machst alles richtig. Lass Dir bitte Deinen Enthusiasmus nicht nehmen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 12. Feb 2017, 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Feb 2014, 23:48
Beiträge: 361
Wohnort: Bad Nauheim
Hallo Zusammen,

ich melde mich mal kurz um mich für eure Besuche auf meinem Blog, Facebook und YouTube zu bedanken. Die Testphase ist nach 4 Wochen soweit rum und ich hoffe es kommt nicht noch ein Bug. Ich muss mich auch erst noch an die neuen Möglichkeiten gewöhnen und dabei z.B. auch, dass meine Videos kürzer werden müssen, aber das wird schon mit der Zeit. Wir werden sehen. Wenn die neue Saison beginnt werde ich dann mit meinen Beiträgen wieder fachlicher und Wettkampf orientierter.

Für alle, die mich noch nicht besuchen konnten, oder die Info an euch irgendwie vorbei gegangen ist, hier nochmal der Link zum Blog. ;)

http://www.fieldtarget.blog

Ach übrigens...am kommenden Sonntag den 19.02.2017 werde ich als Studiogast in einem Webradio ab 20:00 Uhr etwas in Sachen Field-Target "missionieren". Vielleicht habt Ihr ja Zeit und Lust mal euer Ohr an den PC oder das Smartphone zu halten und zuhören. ;)

http://www.livezwei.de/radiostation.php

Also, bis bald wieder auf den Lanes.


Dateianhänge:
livezwei-flyer.JPG
livezwei-flyer.JPG [ 215.98 KiB | 2184-mal betrachtet ]

_________________
Herzliche Grüße
Lutz
_________________
d' Hessen-FT'ler / (H)FTTeam, Kölschhausen
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 19. Feb 2017, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Feb 2014, 23:48
Beiträge: 361
Wohnort: Bad Nauheim
Moin Zusammen,

ich hab da mal eine Frage...und zwar:

Ich wollte mir in England einen Bullpup-Schaft für meine HW100 Carbine online bestellen und erhielt aber die Antwort, dass ein Schaft als Waffenteil angesehen wird und somit nicht exportiert werden dürfte und es daher auch keinen Postdienst gäbe der dies erledigt.

Hat jemand Erfahrung mit diesem Thema bzw. wie wird das gemacht, wenn man doch auch an den Lanes so den einen oder anderen Schaft sieht, der bestimmt auch von irgendwo -vieleicht auch aus England- exportiert bzw. importiert wurde. Für eine Aufklärung in dieser Sache bzw. einen Tipp wäre ich sehr dankbar.

_________________
Herzliche Grüße
Lutz
_________________
d' Hessen-FT'ler / (H)FTTeam, Kölschhausen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 19. Feb 2017, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:34
Beiträge: 42
Hallo Lutz,

das gleiche Problem hatte ich mit einem Zielfernrohr von Bushnell, allerdings aus den USA.
Ich würde dir folgende Vorgehensweise vorschlagen (so habe ich das dann nach einem langen Gezerre erreicht):
Kontaktiere die Firma Helmut Hofmann. Das ist einer der größten (oder DER größte) Waffengroßhändler in Deutschland. Dann fragst du ob die den grundsätzlich besorgen können (die Firma Bushnell Europe durfte das ZF nicht importieren, aber HH schon!). Solltest du eine positive Antwort bekommen, dann musst du nur noch einen netten Händler finden der den für dich bei HH bestellt. Ich habe das z.B. über den Herrn Schlottmann gemacht, weil dem Mitarbeiter von HH der Name gleich ein Begriff war. Das geht aber auch sicher über andere Händler, sie müssen das halt für dich machen wollen.

Ich hoffe das klappt so auch bei dir!

Viele Grüße
Andi

_________________
Review über die Anschütz 9015 ONE Field Target: https://www.youtube.com/watch?v=qBTndC4pa2o
Anleitung Chairgun Pro: https://www.youtube.com/watch?v=1GRcjBpTCJ4&t


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 19. Feb 2017, 23:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Feb 2014, 23:48
Beiträge: 361
Wohnort: Bad Nauheim
Hi Andi,

Danke für den Tipp zur weiteren Vorgehensweise!!!
ich kenne auch den Herrn Schlottmann als sehr kooperativen Partner und werde das mal versuchen.

Ach übrigens, ich war von 20:00 bis 22:00 Uhr Gast in einem Internetradio "Livezwei.de" und habe dort fast 2 Stunden zum Thema Field-Target mitgesendet und missioniert. War toll und hat wirklich Spaß gemacht.

_________________
Herzliche Grüße
Lutz
_________________
d' Hessen-FT'ler / (H)FTTeam, Kölschhausen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 429 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB Tuned by Adrian Bismor Impressum © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de