www.fieldtarget-forum.de

Field Target Forum für Deutschland
Aktuelle Zeit: Sa 27. Feb 2021, 10:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 24. Apr 2010, 13:04 
Guten Tag

Ich bin neu hier im Forum und möchte mich erst einmal vorstellen. Mein Name ist Torsten und ich komme aus dem Raum Aachen. Ich bin absoluter Neuling in sachen FT. Bisher habe ich nur auf Scheiben geschossen, 10 Meter und 25 Meter. Ich besitze ein Haenel MLG 550 im Originalzustand (frisch in Jöhstadt gewartet) und habe mir jetzt, da ich gerne etwas mehr Zeit mit FT verbringen möchte, eine Feinwerkbau 300 S universal, Bj. 78, zugelegt um einen Einstieg zu wagen. Diese hat 20 Jahre lang gut gehütet im Waffenschrank auf mich gewartet...

Ich bin über das CO2Air-Forum zu Euch hier gelangt in der Hoffnung, hier mehr über FT in Aachen, Köln und Dorsten zu erfahren. Ich war leider noch nicht in Dorsten, werde ich aber schnellstmöglich nachholen ;-)

Soweit zu mir, nun zu meiner Frage:

Zu dem o.g. Gewehr suche ich eine Optik. Lange 11mm Schiene ist vorhanden. Mir wurde das Simalux Gold und das Bushnel 4200 empfohlen. Da ich aber von Optiken null Ahnung habe und bisher nur Diopter geschossen habe, stelle ich hier allgemein mal diese Frage. Ich denke, dass ich mit der Frage hier bestens aufgehoben bin. Ich habe ja nur gutes über dieses Forum gehört ;-)

Zur Ergänzung:

Mein Einsatzzweck: FT, Preisklasse bis (Variabel) 250€, gerne auch gebraucht. Eine Montage habe ich ebenfalls nicht und wüßte auch nicht worauf ich hier achten müsste...

Wenn jemand zufällig eine Idee hat, wie ich mein Haenel "Glastauglich" machen kann, ohne dabei den originalen Zustand zu verändern zu müssen, würde ich auch diese gerne erfahren.

Ich freue mich auf Eure Antworten

Vielen lieben Dank im voraus

Torsten


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa 24. Apr 2010, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Apr 2010, 23:38
Beiträge: 60
Wohnort: NRW
Hallo Torsten.

Also, ich kann nichts gegen das Simalux Gold 6-24X50 sagen. Für ca. 230,- voll OK und hält auf der 300S. Ist zwar kein High-End-Glas, aber das wäre mir auch zu riskant auf ´nem Preller.
(Ja, auch die 300S prellt, nur merkt der Schütze nichts. Das Glas bekommt aber alles ab)
Ich habe eine 10,- - Einblockmontage drauf. :D Die tut ihren Dienst, und der Verstellbereich des Simalux reicht auch aus.

EDIT/p.s.: wieso meldest Du Dich extra hier an, wenn Du dann doch nur auf co2air diskutierst?

mfg
Sascha


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 25. Apr 2010, 09:25 
Diskutieren und glaubensfragen klären halte ich doch für einen Unterschied... Das Forum hier ist noch so schön sauber, da reichen doch nur die Antworten ?! Ich habe mir drei Gläser aus den Dutzenden, die mir empfohlen wurden, konzentriert, da sie meine anforderungen erfüllen und zumal auch unter 350€ zu bekommen sind... Das halte ich für ein fernünftiges Thema... Das ist eine gute Basis zum Diskutieren, oder?

1. Simmens ProAir in 8,5-18x50 oder besser, nur habe ich noch keine Bezugsquelle weil es anscheinend ein Auslaufartikel ist
2. Simalux Gold Edition 6,5-20x44 / 25,4mm für 230€
3. Task co Varmind 6-24x42 für / 25,4mm für 150€

und, für den Fall das eins doch nicht Prellschlagfest genug für mein 300S ist:

Reserve: Das Ritter 10-40x60 SIDEfocus mit 30 mm AOP55...

Alle wären, soe wie ich das zur Zeit einschätzen kann für meine Bedürfnisse tauglich und sind unter meinem Budget, selbst wenn noch die gute AOP55 dazu kommen würde. Da ic aber eine in Zoll hier liegen habe sollte natürlich, wenn möglich, ein Zollglas sein ;-)

Ich bräuchte jetzt jemanden, der schonmal das ein oder andere Glas selbst getestet hat und mir Pro und Kontra aufzählen kann.

Vielen lieben Dank im voraus für Euer bemühen..


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 25. Apr 2010, 09:52 
Offline

Registriert: Mo 8. Mär 2010, 12:43
Beiträge: 21
Wohnort: Dortmund
Hallo Torsten,

Du hast da sicherlich schon eine gute Vorauswahl getroffen.
Warum aber sollen Dir die Leute von ihren ZFs etwas erzählen, was Du letzten Endes nicht nachvollziehen kannst.

Komm doch einfach nach Dorsten und mach mal ein Training mit. Du lernst so nette Leute kennen, von Denen Dir jeder Tips
geben wird und Dich bestimmt auch durchs Rohr blicken und Schießen lässt.

So eine Gelegenheit und Auswahl findest Du in keinem Laden und in keinem Forum.

Ich bin auch erst seit kurzem dabei und durfte dort viel (gutes!) lernen.

Außerdem kannst Du alles was Dir bereits berichtet wurde in Natura überprüfen.
Das nächste Training ist am Sonntag 02.05.

See you,


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 25. Apr 2010, 17:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Apr 2010, 23:38
Beiträge: 60
Wohnort: NRW
Hi Torsten,

war nicht böse gemeint. Hat mich nur gewundert, daß Du nicht mal hier reingeschaut hast.
Und zum Simalux hab´ich ja was geschrieben. Zu anderen Gläsern kann ich momentan nichts sagen.

mfg
Sascha


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 26. Apr 2010, 23:02 
Meine Entscheidung ist gefallen. Ich habe, da ich mir erst einmal einen überblick vor Ort, Dorsten wirds wohl werden, verschaffen möchte, mich nach langen Lesen und umfragen für das neue Ritter 10-40x60 entschieden. Dies konnte ich mit gutem Gewissen als "Übungs-Einstiegsglas" als Testglas zum Einstieg wirtschaftlich ;-) vertreten...

Die entscheidung war knapp. Als referenz hatte ich noch das Hawke NiteEye SR12 6-24x50 ausgesucht. Da ich es aber leicht modifizieren müsste, um auf 8 Metern scharf stellen zu können, und der Versorgungsweg (England über Opticwarehouse.com) zu kompliziert war, wurde es letztendlich das Ritter.

Der Herr Ritter hat mir zwei gläser für meinen Verwendungszweck empfohlen, das oben genannte lässt sich nach dessen Aussage ab 8 Metern scharf stellen. Dies wurde mir auch von einem Aktiven Benutzer dieses Glases bestätigt...Ebenfalls auf einem 300S.

Somit kann ich fürs erste mitmachen und etwas üben. Wenn ich mich dann doch für ein andres Glas entscheiden sollte ist die Investition wohl zu verkraften ;-)


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB    © 2000, 2002, 2005, 2007  phpBB Group Impressum    Datenschutz
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de