www.fieldtarget-forum.de

Field Target Forum für Deutschland
Aktuelle Zeit: Mo 18. Jan 2021, 17:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Jruuß vom Niederrhein
BeitragVerfasst: Mi 13. Jan 2021, 13:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 13. Jan 2021, 07:16
Beiträge: 2
Moin zusammen,

auch ich möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Jürgen, ich bin 56 Jahre jung und wohne im Kreis Viersen. Ich habe in jungen Jahren mal Luftgewehr im Verein geschossen, dann kam das ganz normale Leben dazwischen, schieße ab und an mit meinem Bogen auf 3D-Ziele und nu habe ich seit kurzem eine HW 50 s und werde im Garten auf ca. 20m ein wenig schießen. Ich möchte mich hier vor allen Dingen über die Optimierung meines Gewehres informieren. Interesse habe ich am HFT, ob das allerdings was aufgrund eines Bandscheibenvorfalls und einem defekten Knie was wird...mal sehen.

Juut, das soweit von mir....bleibt alles gesund!

VG
Jürgen :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jruuß vom Niederrhein
BeitragVerfasst: Mi 13. Jan 2021, 19:08 
Offline

Registriert: So 5. Jul 2020, 17:44
Beiträge: 13
Wohnort: Radevormwald
Hallo Jürgen,

wir sind gleich jung, ich komme aus Wuppertal und habe einen zweiten Wohnsitz in Niedersachsen.
FT und HFT schießt man in Sitzen. Für das Einschießen in Dorsten gibt es einen Tisch mit zwei Hockern und
seitlich auf den 100m Bahnen kann man auch im Sitzen einschießen.

Das sollte sich mit Banscheiben und Knie vertragen.

Beim Tuning des HW50 Systems kann ich nicht helfen, aber beim Zielfernrohr und der Ausrüstung, da kann ich helfen.
Für den Garten kann ich Dir noch Tips geben beim Aufbau der Ziele.

Schöne Grüße
Andreas

_________________
:-) 8-) ;-)
Schöne Grüße
Andreas Stell-Ditzel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jruuß vom Niederrhein
BeitragVerfasst: Mi 13. Jan 2021, 21:12 
Offline

Registriert: Fr 11. Sep 2015, 17:48
Beiträge: 63
AndreasJ hat geschrieben:
Hallo Jürgen,

wir sind gleich jung, ich komme aus Wuppertal und habe einen zweiten Wohnsitz in Niedersachsen.
FT und HFT schießt man in Sitzen. FT ja HFT NEIN! Für das Einschießen in Dorsten gibt es einen Tisch mit zwei Hockern und
seitlich auf den 100m Bahnen kann man auch im Sitzen einschießen.

Das sollte sich mit Bandscheiben und Knie vertragen.

Beim Tuning des HW50 Systems kann ich nicht helfen, aber beim Zielfernrohr und der Ausrüstung, da kann ich helfen.
Für den Garten kann ich Dir noch Tips geben beim Aufbau der Ziele.

Schöne Grüße
Andreas


Ich schlage folgende Reihenfolge für die Zukunft vor:
Informieren, formulieren, schreiben, gegenlesen, absenden.

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jruuß vom Niederrhein
BeitragVerfasst: Mi 13. Jan 2021, 23:24 
Offline

Registriert: So 5. Jul 2020, 17:44
Beiträge: 13
Wohnort: Radevormwald
Guten Abend Jürgen,

meine Sekretärin ist gerade in Urlaub.
Tippfehler Prüfung wie bei dem d fällt aus.

In Großbritannien wird HFT in den Positionen stehend, kniend und liegend geschossen.
Beim BDS ist es anscheinend auch so.

Beim Training kannst Du stehend, auf dem Stuhl sitzend oder
auf dem Sitzkissen sitzend schießen.
In Dorsten habe ich nur Field Target mitbekommen.

Schöne Grüße
Andreas

_________________
:-) 8-) ;-)
Schöne Grüße
Andreas Stell-Ditzel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jruuß vom Niederrhein
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2021, 10:29 
Offline

Registriert: So 26. Jan 2020, 20:43
Beiträge: 10
@ Andreas S-D und alle die es nicht wissen.
In Dorsten wird FT und HFT geschossen

Beste Grüße Jan P.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jruuß vom Niederrhein
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2021, 11:09 
Offline

Registriert: Fr 11. Sep 2015, 17:48
Beiträge: 63
Wenn Anfänger nach 11 Beiträgen sich als allwissend ansehen...

Lies doch bitte die internationalen Regeln!
Die WFTF (das ist der FieldTarget-Weltverband), nach dessen Regeln wird auch in Deutschland geschossen, da Mitglied in selbigen, auch der BDS, , besagt in seinem Regelwerk in Punkt 2.7.1:
Die Grund- / Freie Schußposition ist das Sitzen, aber einige Fahrspuren können als "stehend" oder "kniend" bezeichnet werden.
Und Punkt 2.7.2:
Die Gesamtzahl der als stehend oder kniend bezeichneten Ziele darf 20% der Gesamtzahl der Ziele auf diesem bestimmten Kurs nicht überschreiten, z. B. 10 Ziele (5 Fahrspuren) auf einem Kurs mit 50 Zielen.

Dies zu Fieldtarget.

Nun zu Hunter Field Target :
Die WHFTO (das ist der Welt Hunter Field Target Verband, Deutschland ist Mitglied, der BDS nicht) schreibt in seinem Regelwerk eine liegende Schießposition vor, unter Punkt 3.1.7. Jeder Meisterschaftsplatz enthält 3 stehende und 3 kniende Positionen. Mindestens eines von jeder Art muss unsupportet sein.

Erst kundig machen, dann fundierte Hilfen geben.
Es bringt nichts, falsche Informationen den blutigen Neulingen weiterzugeben. Da ist der Frust auf den Lanes schon vorprogrammiert.

Du hast dieses Forum hier im Internet gefunden, da sollte es auch nicht schwer fallen die richtigen Infos zu finden.

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jruuß vom Niederrhein
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2021, 12:14 
Offline

Registriert: So 5. Jul 2020, 17:44
Beiträge: 13
Wohnort: Radevormwald
Lieber Jürgen,

man ist erst allwissend mit 63 Beiträgen und ich mag Besserwisser nicht.

Das hilft Dir auch nicht weiter, wegen den Bandschieben wirst Du wahrscheinlich nicht an einer Meisterschaft teilnehmen.
Ich schiess auch im Garten die 25m wegen dem Wetter drinnen 10m.
Ich trainiere im Moment sitzend aufgelegt, kniend und stehend.

Hast Du meine PN erhalten?
Was für ein Zielfernrohr benutzt Du?

P.S.
Ich hab auch einen Bogen und möchte noch eine Scheibe und einen Halter bauen.

Schöne Grüße
Andreas

_________________
:-) 8-) ;-)
Schöne Grüße
Andreas Stell-Ditzel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jruuß vom Niederrhein
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2021, 16:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Dez 2013, 23:05
Beiträge: 54
Wohnort: Düsseldorf
Im echten Leben sind FTler gesellig-höfliche Zeitgenossen, die gerne Tipps geben und bei Fehlern kumpelhaft berichtigen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jruuß vom Niederrhein
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2021, 18:36 
Offline

Registriert: So 5. Jul 2020, 17:44
Beiträge: 13
Wohnort: Radevormwald
Das weiß ich Alex.
Ich bin doch Mitglied, war letztes Jahr häufig bei den Trainings und
bin danach immer mit Dieter, Torsten Roth und den anderen essen gegangen.

Ich hoffe der Jürgen ist jetzt nicht vergrault.

_________________
:-) 8-) ;-)
Schöne Grüße
Andreas Stell-Ditzel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jruuß vom Niederrhein
BeitragVerfasst: Do 14. Jan 2021, 20:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2009, 18:35
Beiträge: 1914
Wohnort: MS
Hallo Jürgen,
was und wie in den anderen Verbänden geschossen wird sei erst einmal dahingestellt.
In Deutschland wird FT nach dem BDS FT Sporthandbuch geschossen. HFT nach den HFT Richtlinien des BDS
welche durch den Bundessportleiter in zusammenarbeit mit den Landessportleitern erstellt wurde.

Sollte ein körperliche Einschränkung vorhanden sein und demzufolge eine Schießposition nicht eingenommen
werden gibt es immer eine Lösung.
Beim Training ist es egal, bei einem Wettkampf / Meisterschaft einfach vor dem Wettkampf / Briefing den
Wettkampfleiter kontaktieren.

Gruß
Dieter

_________________
"1.Deutscher Field Target Club 2000 e.V. - erster und Mitgliedsstärkster in Deutschland"
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB    © 2000, 2002, 2005, 2007  phpBB Group Impressum    Datenschutz
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de