www.fieldtarget-forum.de

Field Target Forum für Deutschland
Aktuelle Zeit: So 9. Aug 2020, 05:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 5. Jul 2020, 21:42 
Offline

Registriert: So 5. Jul 2020, 17:44
Beiträge: 2
Wohnort: Radevormwald
Hallo Leute,

ich habe die Registrierung geschafft, schönen Dank an Dieter.
Ich wohen in Radevormwald, bin Sport Schütze seit Märt und war gestern
bei meinem ersten Field Target Training in der Krelinger Heide.
Für mich der beste Sport, den ich je gemacht habe.

Ich habe allerdings viele Fragen zum ZF und meinem Sportgerät.
Ich habe ein HW97KT 5,5 mm, mittlerweile weiß ich es ist nicht gut geeignet mit 7,5 J.
Im nächsten Jahr kann ich eine WBK bekommen und könnte es dann auf 16J umstellen.
Auf 10m - 15m ist es sehr gut, bei größeren Entfernungen ist es schwierig.

Das ZF ist ein Hawke Airmax 30 6-24x50 SF und eine hohe Montage 32mm hoch von Hawke.
Damit kann ich es nur auf 10m einstellen. Für mehr reichen die Clicks nicht aus.
Das Absehen ist sehr gut und für 25 m reicht das Absehen ohne Probleme aus.
Ich würde lieber auf eine mittlere Entfernung einstellen, weil beim HFT nichts mehr verstellt wird.
Da muss man die Haltepunkte kennen.

_________________
:-) 8-) ;-)
Schöne Grüße
Andreas Stell-Ditzel


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 6. Jul 2020, 10:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 25. Feb 2010, 14:56
Beiträge: 432
Wohnort: Niederrhein / NRW
Hallo Andreas,

erst mal willkommen hier.
Wenn du schon in Krelingen warst, was ja auch eine schöne Entfernung darstellt, solltesi du mal bei uns in Dorsten aufschlagen.
Zum Beispiel am kommenden Sonntag ab 12.00 Uhr. Bitte nur mit Voranmeldung. Das Anmeldeformular und Termine findest du hier:

viewtopic.php?f=2&t=1808

Anfahrtsskizze findest du hier:

https://www.dftc2000.de/Kontakt.htm

Vor Ort lassen sich alle deine Fragen besser beantworten.

Beste Grüße
Ralf

_________________
Mitglied in der Selbsthilfegruppe "Anonyme Prellerschützen".


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 6. Jul 2020, 16:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Feb 2014, 22:48
Beiträge: 491
Wohnort: Bad Nauheim
Hallo Andreas,

alles richtig gemacht! Herzlichen Glückwunsch.

Du bist auch Herzlich Willkommen bei uns in Kölschhausen, denn das sind auch nur 118km von Dir. Für FT-Verhältnisse ein Katzensprung. Auch bei unserem diesjährigen Trainingscamp (Mitte August) bist Du bestimmt gut aufgehoben.

_________________
Herzliche Grüße
Lutz
________________
d' Hessen-FT'ler


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 6. Jul 2020, 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Jan 2019, 21:01
Beiträge: 21
Wohnort: Gescher
Moin,

da kann ich dir nur ein herzliches Beileid aussprechen. Sollte der Verlauf wie bei den meisten sein, bist du ernsthaft mit dem FT/HFT Virus infiziert... lach. Ich kann mich nur anschließen und dir raten vor Ort mit den Leuten zu quatschen. Es wird definitiv erst einmal eine Reizüberflutung stattfinden aber wenn du für dich entschieden hast was du willst, läuft es von alleine. Ich bin auch ein sogenannter Preller Schütze. Ich schieße ein HW77k. Gern kann ich dir ein paar Tipps geben. Bin zwar erst seit 19 Monaten infiziert aber konnte schon ein paar sehr gute Erfolge erzielen.

Gruß Mirko

_________________
☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆
Field_Target_Shooter
Mirko&Diana


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 10. Jul 2020, 22:41 
Offline

Registriert: So 5. Jul 2020, 17:44
Beiträge: 2
Wohnort: Radevormwald
Hallo Ralf,
ich habe mich für Sonntag angemeldet.
Aber bin ich durch die Anmeldung im Forum Mitglied?
Weil nur Mitglieder dürfen teilnehmen.

Hallo Lutz,
ich habe einen Firmenwagen und 118 km ist 45 Minuten Fahrzeit,
da würde ich zum Trainingscamp kommen. Wie viel Tage geht das Camp?
Ich würde am Vorabend anreisen und nehme dann eine Pension oder ich nehme ein Zelt mit.

Hallo Mirko,
dann bin ich mit dem HW97KT auch ein Preller.
Ich überlege aber mein Feinwerkbau 800 Basic Auflage einzusetzen.
Da muss ich das ZF montiert bekommen und kann stattdem Auflageblock eine
Halterung zum Aufsetzen auf das Knie montieren.

Schöne Grüße
Andreas

_________________
:-) 8-) ;-)
Schöne Grüße
Andreas Stell-Ditzel


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 28. Jul 2020, 07:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Feb 2014, 22:48
Beiträge: 491
Wohnort: Bad Nauheim
Hallo Lutz,
ich habe einen Firmenwagen und 118 km ist 45 Minuten Fahrzeit,
da würde ich zum Trainingscamp kommen. Wie viel Tage geht das Camp?
Ich würde am Vorabend anreisen und nehme dann eine Pension oder ich nehme ein Zelt mit.

...Ruf mich einfach mal an 0178-7903614

LG Lutz

_________________
Herzliche Grüße
Lutz
________________
d' Hessen-FT'ler


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB    © 2000, 2002, 2005, 2007  phpBB Group Impressum    Datenschutz
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de