www.fieldtarget-forum.de

Field Target Forum für Deutschland
Aktuelle Zeit: Mi 20. Sep 2017, 09:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: kurze Vorstellung
BeitragVerfasst: So 30. Apr 2017, 16:37 
Offline

Registriert: So 30. Apr 2017, 15:49
Beiträge: 3
Hallo miteinander,

bin der Harald, 53 Jahre alt und seit 2001 BDS Mitglied. Davor 5 Jahre BDMP. Halt alles was rummst.
Hatte wirklich nicht gewusst das der BDS FT anbietet. Bin über das co2 Forum darauf aufmerksam geworden.
Habe noch eine Luftpistole und die schiessen wir( meine Söhne und meine Wenigkeit) in meiner Autowerkstatt. Natürlich nach Feierabend...klar.Jetzt ist es aber Zeit für ein Luftgewehr, dachte ich verbinde so eine Waffe mit ZFR für 10-20 Meter Indoor und gleichzeitig mal an die frische Luft. Da vermisse ich meine BW Zeit. Dachte an so Gruppe 5 Hunter Field Target erstmal.Seitenspanner von Walther LGV vllt...aber beim Zielfernrohr muss ich passen. Null Ahnung...Ordonnanz nur über Kimme und Korn mit Militärladung, selber gestopft,das prellt genug.Vllt auch ein Matchgewehr so ala LG2 gebraucht. Denke aber die Preise beissen sich nicht.Hoffe ich darf euch mit Fragen belästigen.

Und wo schiessen? Komme aus dem Raum LB,HN bei uns gibts da keine Möglichkeit. Nächste Gelegnheit wäre Wiesloch oder Phillipsburg. Oder gibt es da im Stuttgarter Raum noch eine Anlage?


Genug geschrieben erstmal. Danke fürs lesen

grüsse
Harald


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kurze Vorstellung
BeitragVerfasst: Mo 1. Mai 2017, 10:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jul 2015, 17:37
Beiträge: 31
Wohnort: Melle
Das mit den Zielfernrohren ist so ne Sache.
Da kann man im untersten Preissegment anfangen z.b. Mit einem Ritter oder benke Glas ab rund 130€ geht das glaube ich los bis hin zu einem Schmidt und Bender Glas.
Ich hab eines aus dem untersten Preissegment und treffe damit ganz gut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kurze Vorstellung
BeitragVerfasst: Mo 1. Mai 2017, 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Okt 2013, 12:46
Beiträge: 243
Hallo Harald.
Fürs Hunter Field Target (HFT) sind beim ZF ja ein paar Regeln zu beachten.
Da man wärend des Wettkampfes das Glas nicht verstellen darf, mWn. auch das Absehen nicht, sollte man ein entsprehendes Absehen wählen.
Da man Anfangs i.d.R. nicht weis welche Vergrößerung optimal ist sollte man doch ruhig zu einem Zoom ZF tendiren. Z.B. 4-12x40 o.ä.
Beim Absehen finde ich persönlich Mil-Dot/Mil-Hash wegen der metrischen Einteilung sehr angenehm.
Gruß
Daniel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kurze Vorstellung
BeitragVerfasst: Mo 1. Mai 2017, 18:27 
Offline

Registriert: So 30. Apr 2017, 15:49
Beiträge: 3
Hallo Johannes und Daniel,

man könnte ja auch so ein Hawke Airmax 8-32x50 nehmen und für das HFT fest fixieren, damit nichts
verstellt werden kann. Denke das ist Regelkonform. Nur bei dem Preis zucke ich noch ein bissel.
Wie sind den eigentlich die TFI Gläser von 4 komma z.B ? 139Euro für das RS21, Chinaschrott wo sich nach 500 Schuss auflöst?
Walther kostet ja mehr und soll auch keinen Wert haben wie schon gelesen,

grüsse
Harald


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kurze Vorstellung
BeitragVerfasst: Mo 1. Mai 2017, 19:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jul 2015, 17:37
Beiträge: 31
Wohnort: Melle
Das mit dem Hft hab ich überlesen. Sorry schließe mich dann aber dem Daniel an und würde eher was mit 4-12x nehmen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kurze Vorstellung
BeitragVerfasst: Mo 1. Mai 2017, 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Feb 2014, 23:48
Beiträge: 361
Wohnort: Bad Nauheim
Hallo,
und herzlich Willkommen!!!

Wenn Du mal alles an Fragen loswerden willst, dann schreib mir 'ne PN und wir telefonieren.

_________________
Herzliche Grüße
Lutz
_________________
d' Hessen-FT'ler / (H)FTTeam, Kölschhausen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: kurze Vorstellung
BeitragVerfasst: Do 4. Mai 2017, 18:03 
Offline

Registriert: So 30. Apr 2017, 15:49
Beiträge: 3
Hallo Lutz,
danke für die Begrüßung.
Hatte dir schon etwas ins Postfach geschrieben.

Grüße
Harald


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB Tuned by Adrian Bismor Impressum © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de