www.fieldtarget-forum.de

Field Target Forum für Deutschland
Aktuelle Zeit: Do 21. Sep 2017, 09:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vorstellung
BeitragVerfasst: Sa 25. Feb 2017, 00:32 
Offline

Registriert: Sa 25. Feb 2017, 00:12
Beiträge: 5
Hallo Zusammen,

danke für die schnelle Freischaltung.

Da ich hier im Forum neu bin wollte ich mich mal kurz vorstellen.

Ich heiße Ron Seifert, bin 28 Jahre alt und komme aus Essen.
Meine Erfahrung in Bezug auf den Schießsport hält sich noch in Grenzen.
Für den Einstieg habe ich mir mal eine Weihrauch HW97K mit einem Nikko Stirling Zielfernrohr Gold Crown Airking 4-12x42 zugelegt.
Ich hoffe das taugt für den Anfang.

Übermorgen wollte ich mal in Dorsten vorbei schauen und meine ersten Erfahrungen sammeln.
Also bis dahin ;)

Viele Grüße

Ron


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung
BeitragVerfasst: Sa 25. Feb 2017, 09:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:34
Beiträge: 41
Hey Ron!
Herzlich willkommen hier im Forum. Hier und in Dorsten wird man dir sicher deine offenen Fragen beantworten können.

Viel Spaß schon mal einst weilen!

Viele Grüße
Andi

_________________
Review über die Anschütz 9015 ONE Field Target: https://www.youtube.com/watch?v=qBTndC4pa2o
Anleitung Chairgun Pro: https://www.youtube.com/watch?v=1GRcjBpTCJ4&t


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung
BeitragVerfasst: Sa 25. Feb 2017, 11:07 
Offline

Registriert: Sa 25. Feb 2017, 00:12
Beiträge: 5
Hallo Andi,

danke,viele Fragen hast u.a. du ja bereits im Vorfeld durch deine sehr anschaulichen Videos auf Youtube geklärt.
Die Videos und auch Foren waren dann der Grund warum ich es mal mit dem Field Target probieren möchte.
Also super Videos und super Kanal! :)
Zu Hause schießen wird dann doch irgendwann langweilig, da die Herausforderung nach einiger Zeit ausbleibt.
Die meisten Fragen werden sicherlich bezüglich des ZFs aufkommen und bei Problemen die in der Praxis dann auftreten.

Freue mich jedenfalls schon sehr auf Morgen:)

Viele Grüße


Ron


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung
BeitragVerfasst: Di 28. Feb 2017, 22:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:34
Beiträge: 41
Hey Ron,

huch... das ehrt und freut mich aber sehr :-)

Ich finde es auch toll dass du dich kurz vorstellst. Mach dir aber keinen Kopf dass hier so wenige auf deine Vorstellung reagiert haben. Die FT-Schützen schreiben nicht so viel, sie quasseln mehr bei den Wettkämpfen :-)

Viel Spaß dir!

Viele Grüße
Andi

_________________
Review über die Anschütz 9015 ONE Field Target: https://www.youtube.com/watch?v=qBTndC4pa2o
Anleitung Chairgun Pro: https://www.youtube.com/watch?v=1GRcjBpTCJ4&t


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung
BeitragVerfasst: Mi 1. Mär 2017, 00:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Okt 2013, 12:46
Beiträge: 243
Quasseln an den Lanes? Niiiiiemals; ich doch nicht.

Hallo Ron, wir haben uns ja persönlich getroffen, wenn ich nicht irre.

Gruß
Daniel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung
BeitragVerfasst: Mi 1. Mär 2017, 14:58 
Offline

Registriert: Sa 25. Feb 2017, 00:12
Beiträge: 5
Hallo Zusammen,

alles gut Andy, ich gehöre auch ehr zu der ruhigen Fraktion ;)

Dafür habe ich mich letzten Sonntag in Dorsten sehr gut aufgenommen gefühlt. Danke schon mal für eure Hilfsbereitschaft!

@Daniel: Jau wir haben uns sicherlich gesprochen. Konnte mir leider nicht alle Namen auf Anhieb merken. Ich verspreche Besserung :)

Müsste nur mal gucken wie ich das zukünftig mit der Haltung im sitzen mache.
Auf Dauer ist die Haltung nicht sehr angenehm.

Macht ein gutes Kissen und ein Hamster da viel aus?

Viele Grüße

Ron


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung
BeitragVerfasst: Mi 1. Mär 2017, 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Jun 2016, 22:35
Beiträge: 28
Hallo Ron,

warst du derjenige, der auf dem "Sofakissen" an der Einschiesslane geübt hat? Das ist nicht ganz optimal ;)
Beim nächsten Mal kannst du dir auch bestimmt ein Sitzkissen leihen (einfach nach fragen, es sind alle sehr hilfsbereit).

Wenn du des Englischen mächtig bist, guck mal hier:

http://www.fekete-moro.hu/bfta-skills-m ... x-en.php#8

Da findest du sehr viele Erläuterungen und Bilder rund ums FT. Du kannst dir auch beim nächsten Mal genauer ansehen, wie
die anderen es machen.

Das wird schon...

Gruss Alex :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung
BeitragVerfasst: Mi 1. Mär 2017, 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Feb 2014, 23:48
Beiträge: 361
Wohnort: Bad Nauheim
Hallo Ron,

...guuude aus Hessen und wenn Du wissen willst wer ich bin, dann frag einfach nach Lutz oder besuche mich mal ;)

http://www.fieldtarget.blog

_________________
Herzliche Grüße
Lutz
_________________
d' Hessen-FT'ler / (H)FTTeam, Kölschhausen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung
BeitragVerfasst: Do 2. Mär 2017, 15:51 
Offline

Registriert: Sa 25. Feb 2017, 00:12
Beiträge: 5
Mahlzeit,

@ALex
ja ich war der mit dem Sofakissen;)
Hatte auf die schnelle nichts besseres und hab es meiner Freundin aus dem Auto gemopst.
Werde mir fürs nächste mal mal ein besseres besorgen. Wenn das Kissen einem am Becken/Rücken bisschen halt gibt, sieht die Welt sicherlich schon anders aus.

Gestern Abend hab ich mir noch einen höhenverstellbaren Hamster gebaut. Als Grundlage hat ein Klappschnanier?! aus einem Lattenrost gedient.
Sieht zwar nicht so optimal aus aber tut was es soll;)
Siehe Bild..

@Lutz

super Blog! Hatte den schon mal vor der Registrierung hier im Forum besucht und war neben Andis Blog und Kanal schon erstaunt wie sich viele hier engagieren.
Find ich gut :)

Viele Grüße

Ron


Dateianhänge:
IMG_20170302_143539a.jpg
IMG_20170302_143539a.jpg [ 170.94 KiB | 2194-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vorstellung
BeitragVerfasst: Do 2. Mär 2017, 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Jun 2016, 22:35
Beiträge: 28
Ron Seifert hat geschrieben:
Mahlzeit,

Als Grundlage hat ein Klappschnanier?! aus einem Lattenrost gedient.
Sieht zwar nicht so optimal aus aber tut was es soll;)
Siehe Bild..


Ööhmm, tja, ob du dir damit einen Gefallen tust...?! Sieht ziemlich wild aus das ganze und auch wackelig.

Guck mal bei Micha:

viewtopic.php?f=4&t=1340

Der hat sich schlussendlich an seine HW97 mittels Schiene ein "Rink" Schiffchen gemacht. Das habe ich auch an meiner HW97, allerdings direkt am Schaft befestigt mittels Distanzhülsen, die du direkt mitbestellen kannst. Funktioniert super und sieht auch genau so aus. Ob damit deine Probleme beim Sitzend Anschlag verschwinden, sei noch dahin gestellt...vielleicht liegt es auch an deiner generellen Haltung?!

Gruss, Alex


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB Tuned by Adrian Bismor Impressum © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de