www.fieldtarget-forum.de

Field Target Forum für Deutschland
Aktuelle Zeit: Mo 24. Sep 2018, 11:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Field Target Crew -Mittelhessen-
BeitragVerfasst: Mi 23. Sep 2015, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Feb 2014, 23:48
Beiträge: 436
Wohnort: Bad Nauheim
Nabend Zusammen,

da ich im Moment noch ein paar Tage Urlaub habe, hatte ich etwas Zeit um meinen ersten Entwurf (vom Aug/2015) zur FT-Anlage der FTC-Mittelhessen- einmal zur Ausführungsreife zu aktualisieren. Ich habe den Plan dazu diesem Beitrag angehängt. Es werden allerdings aufgrund der Flächenmaße nur die Klassen 3-5 bedient, aber immerhin noch mit einem kleinen Einschießbereich. Dafür ist aber die gesamte Infrastruktur auf dem Vereinsgelände einfach nur TOP. Da fehlt es wirklich an nichts. Es wird also irgendwie -klein aber fein-, worauf ich mich sehr freue.

Schaut's euch halt mal an.


Dateianhänge:
FT.Butzbach.png
FT.Butzbach.png [ 492.06 KiB | 11626-mal betrachtet ]

_________________
Herzliche Grüße
Lutz
_________________
d' Hessen-FT'ler / (H)FTTeam, Kölschhausen
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Field Target Crew -Mittelhessen-
BeitragVerfasst: Do 24. Sep 2015, 11:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jul 2015, 17:37
Beiträge: 46
Wohnort: Melle
Moin Lutz

hast du mal drüber nachgedacht auf jede lane 8 Ziele zu stellen? Dann kommst du bei 6 Lanes auf 48 Ziele das wäre ja schon fast die Menge an Zielen die bei einem normalen Wettkampf geschossen werden.

LG Johannes

Kleiner Tipp nebenbei kannst ja mal nen Wettkampf veranstalten und jeder bringt als Startgeld ein klappziel mit und muss dafür bei dem darauf folgenden Wettkampf wo er mit schießt kein Startgeld zahlen.

LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Field Target Crew -Mittelhessen-
BeitragVerfasst: Do 24. Sep 2015, 20:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Feb 2014, 23:48
Beiträge: 436
Wohnort: Bad Nauheim
Nabend Johannes,

Danke für Deinen Beitrag und den damit verbundenen Anregungen!

Ich dachte an 4 Ziele pro Lane die dann doppelt beschossen werden das macht dann auch 48 + 2 die "auf's Haus gehen" sind dann 50 Ziele, denn jeder Teilnehmer startet mit +2 Treffern. Das wäre meine Lösung für unseren FT-Parcours.

...das mit den Klappzielen ist interessant, aber da werde ich zu gegebener zeit eine entsprechende Angebotsabfrage machen und dann sehen wir weiter. Ich denke der Preis für 1 ordentliches Klappziel wird bei einer Anschaffung von 50 Stück ein anderer sein als beim Kauf von 1 oder 2 Zielen. Wenn das aber soweit ist werden wir bestimmt auch mal mit der Spendenbüchse rumgehen.

_________________
Herzliche Grüße
Lutz
_________________
d' Hessen-FT'ler / (H)FTTeam, Kölschhausen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 3. Aug 2016, 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Feb 2014, 23:48
Beiträge: 436
Wohnort: Bad Nauheim
Nabend Zusammen,

eigentlich bin ich ja noch sprachlos und ziemlich geschafft, aber ich werde Euch mit meiner letzten Kraft mitteilen ;) , dass wir für den beantragten Fieldtargetstand der Klassen 1-5 heute die Genehmigung erhalten haben :) , denn ich habe meine Kraftreserven in dieser Sache eigentlich bereits beim jubeln verbraucht!

Etwas verzweifelt unternahm ich noch gestern einen Versuch bei der Behörde etwas über den Sachstand zu erfahren, denn es hieß ja vor Wochen schon, dass die Genehmigung nur noch in die Post müsse und dann wurde ich aber doch nervös. Egal, wir haben ein "GO" und das ist einfach nur toll.

Bei solchen Ereignissen ist es auch geboten, sich auch bei denjenigen zu bedanken, die Ihren Beitrag zu diesem Erfolg geleistet haben. Das möchte ich jetzt gerne tun und damit beginnen indem ich Thomas Rink nenne, der durch seine Initiativen so manchen Kontakt erst greifbar gemacht hat und somit auch der Gedankengeber für unseren jetzigen Standort war. Danke Thomas! :) Weiter möchte ich mich beim Vorstand unseres neuen Vereins bedanken, der, vertreten durch den Technischen Leiter -dem Schützenbruder Dirk Reinhardt- welcher sofort ein offenes Ohr für unseren Sport hatte und auch bereits "infiziert" ist. Nicht fehlen dürfen aber auch die treuen Mitschützen Hubbi, Friedel und Marlon, die bei der Stange geblieben sind. Natürlich aber auch die genehmigende Behörde, die trotz hoher Berge an Arbeit die Genehmigung so schnell wie eben möglich erteilt hat. Auch dem beauftragten Sachverständigen gebührt mein Dank für ein sehr sauberes und präzises Gutachten. Nicht unerwähnt soll aber auch sein, dass meine vielen FT-Freunde die ich in den vergangenen 2 1/2 Jahren kennen und schätzen lernen durfte, mir immer wieder die Motivation für diesen Sport haben zukommen lassen den man braucht um weiterzumachen und am Ball zu bleiben. Auch hier meinen besonderen Dank!

Ja und jetzt gibt es also einen neuen Punkt auf der FT-Deutschlandkarte, denn wir -die Field-Target-Crew- freut sich künftig den

Schützenverein "Lemp" Kölschhausen e.V.
Mitglied im “Hessischen Schützenverband“ und “Landessportbund Hessen e.V.“
Auf der Höhe 9
35630 Kölschhausen

als Sparte, Abtl., Ressort, und oder als BDS-Gruppe mit der Disziplin Fieldtarget in den Klassen 1-5 bereichern zu können.

Zur Orientierung mal die Links zu Google-Maps damit ihr mal seht wo künftig die Blechkrähe und die Blechratte umklappt.

Der Schießstand:
https://www.google.de/maps/place/Sch%C3 ... 515121bb69

Das Vereinsheim:
https://www.google.de/maps/place/50%C2% ... 4d8.392109

So und ab jetzt gibt es wieder viel Arbeit denn wir müssen...

• mit dem Vorstand die ganzen Einzelheiten und Formalitäten abstimmen
• den Parcours vernünftig planen und gestalten
• vernünftige Trainingszeiten finden
• unser FT-Konzept entwickeln (das...wie geht’s jetzt weiter)
• uns weiter freuen...

Ach, wenn es mal blitz und donnert werden wir unser Hobby im Vereinsheim in einer stillgelegten 50m Indoorbahn weiterführen können. Ist das nicht g...l?

So, das war das Neueste vom Tage und ich werde wie immer weiter berichten und künftig auch bestimmt im Namen der Field Target Crew und des SV-Kölschhausen euch auch einladen können und dürfen. Ich/Wir freuen uns auf spannende und freundschaftliche Stunden bei sportlichen Fieldtarget-Wettkämpfen in Kölschhausen.

...bevor ich es vergesse: Wenn ihr Interesse habt und mehr wissen wollt, dann schreibt mich einfach per PN mal an.


Dateianhänge:
FinaleVersion_Kölschhausen vom Original 05.07.16_FTC-01 Kopie 4.png
FinaleVersion_Kölschhausen vom Original 05.07.16_FTC-01 Kopie 4.png [ 254.24 KiB | 10350-mal betrachtet ]

_________________
Herzliche Grüße
Lutz
_________________
d' Hessen-FT'ler / (H)FTTeam, Kölschhausen
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 4. Aug 2016, 19:14 
Offline

Registriert: Di 15. Dez 2015, 16:33
Beiträge: 23
Hallo Lutz,

das hört sich ja toll an!
Es sind von mir aus zwar über 170 km aber ab und zu könnte man ja dahin fahren.
Ich freue mich auf die Trainingszeiten!

Beste Grüße


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 5. Aug 2016, 23:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Feb 2014, 23:48
Beiträge: 436
Wohnort: Bad Nauheim
Hallo Zusammen,

ein erstes Detailgespräch mit dem Vorstand des SV "Lemp" Kölschhausen e.V. hat kürzlich stattgefunden und was soll ich sagen...es läuft einfach prima :)

Bei den Trainingszeiten gibt es erste Überlegungen zu Freitags so ab 16 oder 17:00 Uhr bis es halt dunkel wird und Sonntags so ab ca. 11:00 Uhr bis ???. Näheres muss aber noch geklärt werden. Bei schlechtem Wetter können wir auf jeden Fall Indoor auf 4 Lanes bis zu 50m im Vereinsheim trainieren.

Unsere "Outdoorgenehmigung" gilt für die Klassen I-V und bis max. 27 Joule auf ca. 10 Lanes zuzüglich Einschießrange. Das ist doch schon mal was. Oder?

Wir beginnen nun mit der Planung des Parcours und dann auch direkt mit den notwendigen Arbeiten. Mal sehen wir wir so voran kommen.

_________________
Herzliche Grüße
Lutz
_________________
d' Hessen-FT'ler / (H)FTTeam, Kölschhausen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 14. Aug 2016, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Feb 2014, 23:48
Beiträge: 436
Wohnort: Bad Nauheim
Hallo liebe FT-ler/innen

wir haben heute, Sonntag den 14.08.2016 ab 10:00 Uhr die ersten Schüsse auf unserer FT-Anlage in Kölschhausen abgegeben.

ES WAR EINFACH NUR SUPERKLASSE UND IRGENDWIE GLEICH SEHR HEIMISCH!!!

Wir machen eben auch den einen oder anderen Arbeitseinsatz um das zu tun, was halt so zu tun ist, bis aus einer genehmigten FT-Möglichkeit eine schöne Range wird, aber das macht auch viel Spaß und man hat ja auch ein „Ziel“.

Im Moment bringen wir noch unsere eigenen Übungsziele mit zum Training und haben einfach nur Spaß an der Sache. Die richtigen Ziele sind aber bereits in der Planung und Bearbeitung. Ebenso konzipieren und bauen wir auch die anderen Dinge die zu einer vernünftigen FT-Lane gehören. Das geht im Moment alles seinen Gang.

Wer bereits Interesse hat bei und mitzumachen, der kann gerne mal zum Training oder schnuppern vorbeikommen.

Unsere Zeiten sind:
Freitags ab 17:00 Uhr
Sonntags ab 10:00 Uhr


Wenn jemand von weiter herkommt, schreibt bitte vorher eine PN an mich um sicherzustellen, dass ihr nicht umsonst anfahrt, wenn mal Niemand da sein kann.

Für Gäste erlauben wir uns allerdings einen kleinen Unkostenbeitrag von 5 EUR pro Training zu erheben. Ich denke das ist OK für euch!

Wir freuen uns sehr auf euch!!!


Dateianhänge:
IMG_5565.JPG
IMG_5565.JPG [ 322.62 KiB | 10166-mal betrachtet ]
IMG_5561.JPG
IMG_5561.JPG [ 216.21 KiB | 10166-mal betrachtet ]

_________________
Herzliche Grüße
Lutz
_________________
d' Hessen-FT'ler / (H)FTTeam, Kölschhausen
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2016, 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Feb 2014, 23:48
Beiträge: 436
Wohnort: Bad Nauheim
...es geht voran am neuen Standort! :)

Tja, wir haben die ersten Arbeitsstunden gemacht und sehen schon Erfolge unserer Arbeit. Da wir „Mitbewohner“ auf einem noch aktiven Skeet-Stand sind müssen wir auch ziemlich mobil und flexibel sein mit unseren Ein.- und Aufbauten sein, denn die Fläche muss gemäht werden. Das haben wir aber im Griff mit unseren Ideen. ;)

Also, wir sind nun an der Gestaltung der ersten 5 von 10 Lanes die wir genehmigt bekamen. Wir haben z.B. die Feuerlinie/n der einzelnen Lanes mit einbetonierten verzinkten Winkeleisenprofilen dauerhaft markiert und werden nach Bedarf (bei Wettkämpfen) in die Profile einschrauben.

Da wir lt. Genehmigung zur Auflage haben die Geschosse aufzufangen mussten wir uns auch hier Gedanken machen und haben getestet und probiert. Am Ende hatte Thomas allerdings die geniale Lösung für unseren Bedarf und die verfolgen wir jetzt auch konsequent. Hut ab, Thomas! Die „Zielkästen“ können dank einer integrierten Planenabdeckung bei Bedarf entsprechend geschützt werden, damit man sie nicht immer gleich abbauen muss. Einen Großteil der Ziele können wir in einem Hang positionieren der auch über üppigen Bewuchs verfügt um es so etwas spannender zu machen. Dort werden wir dann kleine Podeste abstechen um einen stabilen Standplatz zu schaffen. Die Ziele bauen wir ebenfalls selbst, nachdem sich unser Friedel als wahrer Blech-Künstler geoutet hat. Da sagen wir natürlich nicht nein und ein dickes DAAAANKE!

Als nächstes werden wir in ca. 4m Abstand hinter der Feuerlinie eine Geländerabsperrung in Thekenhöhe bauen, damit wir eine klare Trennung zwischen Zuschauer und Schützen erreichen. An dieser Theke kann man dann bequem dem FT-Geschehen zuschauen und seine kleinen kulinarischen Grillteilchen und das passende Getränk abstellen. Das ist saugemütlich und die Zuschauer und Interessierten sind doch irgendwie mittendrin.

So, und jetzt noch ein paar Fotos zum Text. :o

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Herzliche Grüße
Lutz
_________________
d' Hessen-FT'ler / (H)FTTeam, Kölschhausen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 27. Aug 2016, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Feb 2014, 23:48
Beiträge: 436
Wohnort: Bad Nauheim
:o ...einfach tierisch gut :lol:

Hallo Zusammen,

ich wollte Euch mal das schönste und lustigste FT-Ziel zeigen was ich je gesehen habe. Unser Ziele-Guru Friedel hat es hergestellt :!:
Wenn ihr dieses Ziel mal im Zielfernrohr habt, dann seit ihr ziemlich sicher auf dem Schießstand des SV "Lemp" Kölschhausen, der neuen Heimat der Field-Target-Crew.

Übrigens...wir haben auch vor -wenn alles weiter gut läuft- entweder am Sonntag 09.10 oder am Sonntag den 16.10.2016 so ca. ab 11:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr einen kleinen FT-Infotag zu veranstalten zu dem natürlich alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Wenn das so klappt gibt es dann hier noch weitere Info's dazu.

Wer von euch bereits jetzt schon Interesse signalisieren will, der kann mir ja mal eine PN schreiben.

...ja und hier mal der "SuperBunny" was der wohl denkt :lol:


Dateianhänge:
IMG_5650.JPG
IMG_5650.JPG [ 156.12 KiB | 10001-mal betrachtet ]

_________________
Herzliche Grüße
Lutz
_________________
d' Hessen-FT'ler / (H)FTTeam, Kölschhausen
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 4. Sep 2016, 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Feb 2014, 23:48
Beiträge: 436
Wohnort: Bad Nauheim
Bekanntmachung,
Bekanntmachung,
...oder wie der Hesse sagt: Ufffbassse!!!

Liebe Leser,
liebe Field Target Freundinnen und Freunde,
liebe Interessierte,

am Sonntag den 16.10.2016
ab 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

findet auf dem Skeetstand des SV „Lemp“ Kölschhausen e.V. 1969

https://www.google.de/maps/@50.6410383,8.3856712,104m/data=!3m1!1e3

ein Informationstag zur Schießsport-Disziplin „Field Target“ statt.

Die Field-Target-Crew (FTC) des SV „Lemp“ wird an diesem Tag gemeinsam mit (FT)-Freunden und Profis diese sehr interessante und abwechslungsreiche Disziplin umfassend vorstellen und den Interessierten für alle Fragen zur Verfügung stehen. Auch wird die Möglichkeit bestehen mal selber die ersten Versuche in diesem Sport zu starten.

Auf dem benannten Gelände errichtet die FTC z. Zt. gerade eine FT-Range (Parcours) mit ca. 10 Lanes (Schießbahnen) für die Klassen I-V. Die Anlage ist genehmigt für bis zu 27 Joule Mündungsenergie. Für diesen Infotag stehen bereits 5 Lanes und ein sogenannter Einschießplatz zur Verfügung.

Um besser planen zu können wäre es schön wenn ihr uns/mir per PN euer kommen ankündigen würdet. Schön wäre der Zusatz ob ihr mit Waffe kommt und mal schießen wollt, oder ob ihr absolute Neulinge seit (ihr könnt dann mal mit einer unserer Waffen schießen).

Ach...
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, denn es gibt beliebte Getränke und reichlich Leckereien vom Grill und später auch noch Kaffee und Kuchen.

Wir, die FTC und der SV „Lemp“... freuen uns auf euren Besuch.

_________________
Herzliche Grüße
Lutz
_________________
d' Hessen-FT'ler / (H)FTTeam, Kölschhausen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB    © 2000, 2002, 2005, 2007  phpBB Group Impressum    Datenschutz
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de